Lebenslauf Karola Böhm

  • 1956 in Kulmbach geboren

  • Umzug der Eltern nach Hof, die dort die Filiale eines damals in Nordbayern führenden Möbelunternehmens leiteten

  • 1975 Abitur am humanistisch neusprachlichen Jean-Paul-Gymnasium in Hof

  • Jurastudium an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen

  • Referendarzeit am Amts-/Landgericht Hof und Landgericht Nürnberg-Fürth

  • Seit 1985 zugelassene Rechtsanwältin

  • 1997 erste Fachanwältin für Familienrecht im OLG-Bezirk Bamberg


  • Weitere Tätigkeiten und Mitgliedschaften:


  • seit 1996: Stadträtin der Stadt Hof

  • 2002 - 2004: Fraktionsvorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion - Stadt Hof

  • seit 2004: Stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion - Stadt Hof

  • 2002 - 2008: Verwaltungsrätin der Kreis- und Stadtsparkasse Hof

  • seit 2009: Verbandsrätin der Sparkasse Hochfranken

  • Vorsitzende des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverband des Kreisverbands Hof

  • Vorstandsmitglied des Fördervereins Frauennotruf

  • Mitglied des Fördervereins Frauennotruf

  • Vereinsvorsitzende der Gruppe e.V., Hilfe für Jugendliche und Heranwachsende

  •  

    Lebenslauf Dieter Döhla

  • 1944 in Stammbach geboren

  • 1963: Abitur an der Oberrealschule in Münchberg

  • 1963 - 1968: Jurastudium an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

  • 1969 - 1973: Vorbereitungsdienst für Rechtsreferendare Würzburg

  • 1972: Zweite Juristische Staatsprüfung

  • 1973 - 1984: Richter und Staatsanwalt am Amtsgericht, Landgericht und Staatsanwaltschaft Hof


  • Weitere Tätigkeiten:

  • 1984 - 1988: 2. Bürgermeister der Stadt Hof

  • 1988 - 2006: Oberbürgermeister der Stadt Hof

  • Sonstiges:

  • Ehrenbürger der Stadt Hof
  • Vorsitzender des Vorstands der Bürgerstiftung Hof